Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Johannes-Bayer-Grundschule Rain

 

 

Liebe Eltern,

da der Landkreis Donau-Ries den Sieben-Tage-Inzidenzwert von 50 pro 100.000 Einwohner heute überschritten hat, hat der Fachbereich Gesundheitswesen des Landratsamtes Donau-Ries die Maßnahmen der Stufe 3 des Rahmenhygieneplans für Schulen angeordnet. Diese Maßnahmen werden ab morgen, Donnerstag, den 22.10.2020, in Kraft treten und erst bei einer Unterschreitung dieses Grenzwertes für sechs volle Tage am siebten Tag wieder aufgehoben werden.

Folgende Regelungen gelten daher bis auf weiteres: 

  1. Der Unterricht wird im rollierenden System (Wechsel von Präsenzunterricht-Distanzunterricht) fortgeführt. Die Kinder werden im täglichen Wechsel unterrichtet werden.

  2. Im ganzen Schulgebäude sowie auf dem Pausenhof gilt für alle Schülerinnen und Schüler eine Maskenpflicht. Neu: Schüler und Lehrer müssen auch während des Unterrichts einen Mundschutz tragen.

  3. Es gelten die stundenplanmäßigen Unterrichtszeiten.

  4. Eine Mitteilung der Mittagsbetreuung: Kinder können an den Tagen, in denen sie im Präsenzunterricht beschult werden, eine bereits gebuchte Mittagsbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Ich bedanke mich schon jetzt für Ihr Verständnis.

Erich Hofgärtner, Rektor


 

 

Drei-Stufen-Plan zum Unterrichtsbetrieb im Schuljahr 2020/2021

- Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte – Stand: 07.09.2020 


 

 

 

Im neuen Schuljahr 2020/2021 kehren wir zum normalen Regelbetrieb (unter Beachtung des Rahmenhygieneplans) zurück.

  • Der 1. Schultag nach den Sommerferien ist Dienstag, der 8. September 2020. An diesem Dienstag und am Mittwoch, den 9. September 2020 endet der Unterricht um 11.20 Uhr. Ab Donnerstag, 10. September 2020 findet stundenplanmäßiger Unterricht (ohne Nachmittagsunterricht) statt. Der Nachmittagsunterricht beginnt am Montag, den 14. September 2020.
  • Für die Schulanfänger gilt für die erste Schulwoche eine Sonderregelung, die den Eltern als Mail bereits mitgeteilt wurde.

  • Die Elternabende mit Klassenelternsprecherwahl finden für die ersten und zweiten Klassen am Dienstag, den 15. September 2020, und für die dritten und vierten Klassen am Mittwoch, den 16. September 2020 statt.
  • Der Präsenzunterricht für alle Kinder (Regelbetrieb) ist mit einer Aufhebung des Abstandsgebotes verbunden. Ansonsten gelten die Bestimmungen des schulinternen Hygieneplans vom Juli 2020. Handhygiene, Niesetikette, Maskenpflicht etc. bleiben weiterhin bestehen.

  • Trotz der Aufhebung der Abstandsgrenzen halten wir es für geboten, zwischen den einzelnen Klassen ein Abstandsgebot einzuhalten.

  • Kinder mit unklaren Krankheitssymptomen müssen in jedem Fall zunächst zuhause bleiben und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen. Kranke Schüler mit Fieber, Husten, Hals- oder Ohrenschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall dürfen nicht in die Schule kommen. Eine Wiederzulassung zum Schulbesuch ist erst wieder möglich, sofern die Schüler mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) sind. Der fieberfreie Zeitraum soll 36 Stunden betragen. 

  

Die Eltern erhalten Informationen über den Elternbeirat, über die Klassenlehrkraft, über die Homepage der Schule (http://www.grundschule-rain.de/gsrain/) und über die Seite des Kultusministeriums https://www.km.bayern.de/eltern.html  


 

   
 

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind.