Schulsozialarbeit

 Kellermann  
 Anja Kellermann  Dörte Weißmüller

 

An wen richtet sich das Beratungsangebot?

  • an Kinder: bei Konflikten in der Familie/im Freundeskreis, bei persönlichen Problemen, bei Schwierigkeiten in der Schule
  • an Eltern: Unterstützung bei Erziehungsfragen, Vermittlung in außerschulische Einrichtungen und Beratungsstellen, Kontakt zwischen Elternhaus und Schule
  • an Lehrkräfte: soziale Gruppenarbeit/Projektarbeit, Unterstützung in Einzelfällen, Vernetzung und Kooperation mit anderen Institutionen

Die Inhalte der Gespräche werden vertraulich behandelt und die Beratung ist kostenlos.

 

Wie arbeitet die Schulsozialarbeit an der Johannes-Bayer-Grundschule?

  • Einzelfallhilfe: In Einzel- oder Gruppengesprächen werden gemeinsam Lösungswege bei persönlichen und schulischen Fragen oder Problemen erarbeitet.
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Trainingskurse: Stärkung sozialer Kompetenzen insbesondere der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.
  • Elternarbeit: Klärung von innerfamiliären Fragen oder Probleme, Entwicklung gemeinsamer, tragfähiger Lösungswege, je nach Bedarf weitere Unterstützungsmaßnahmen

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und sind gerne für Sie da. Tel.: 09090 95997-0